Oktober 2

Schnauz kartenspiel anleitung

Unter dem Begriff „Schwimmen“, „Einunddreißig“ oder regional auch „ Schnauz “, „ Wutz“, „Bull“, „Knack“ und „Hosn obi“, versteht man ein Glückskartenspiel. Hier finden sie die Regeln zum Kartenspiel Schwimmen. Schwimmen, oder auch Namen sind u. a. Knack, Schnauz, Wutz, Bull und Hosn obi. In diesem Video erklären wir euch, wie man das beliebte Kartenspiel Schwimmen spielt. heißt das.

Schnauz kartenspiel anleitung - none this

Eichel vor Grün vor Rot vor Schell. Verliert er dann noch ein weiteres Mal, muss er das Spiel verlassen. Spieler, Karten und Kartengeben Das Spiel ist für 2 bis 8 Spieler gut geeignet. Schieben ist nicht immer erlaubt, womit die Möglichkeiten der Spieler auf Tauschen und Klopfen reduziert werden. Hierbei kann es sich um beliebige Gegenstände handeln, wie etwa Streichhölzer oder Münzen. Will er die Karten des ersten Stapels nicht behalten, so legt er diese drei Karten offen in die Mitte des Tisches und muss die Karten des zweiten Stapels aufnehmen. Auf diese Weise ergibt sich ein Ausscheidungsturnier, da die einzelnen Spieler login stargames und nach ausscheiden und zuletzt sven bender und lars bender noch ein Spieler, der Gesamtsieger, übrigbleibt. John McLeod, john pagat. Es zahlt sich aus, wenn man auf die Karten achtet, die die anderen Mitspieler aufnehmen. Einzelne Beispiele für die Punktewertung: Will er die Karten des ersten Stapels nicht behalten, so legt er diese drei Karten offen in die Mitte des Tisches und muss die Karten des zweiten Stapels aufnehmen. Wenn man so spielt, muss man entweder eine Karte tauschen oder passen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail


Copyright 2017. All rights reserved.

Verfasst 09.06.2016 von Zolorg in category "StarGames

0 COMMENTS :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *